Tag 68: Das Richtfest

Das Richtfest ist nun schon Vergangenheit, aber rückblickend können wir sagen, es war eine gelungene Feier. (siehe Fotos)
Wir danken allen Gästen die mit uns gefeiert haben – natürlich auch ein großes Dankeschön für alle Geschenke. Es war ein toller Tag – mit dem besten Wetter das wir an diesem Freitag den 13. hätten bekommen können 😉

Dieser besondere Tag lief wie folgt ab:

  • 8:30Uhr klingelte der Wecker – Aufstehen… Frühstücken…
  • Nudelsalat machen; „Musikanlage“ vorbereiten; Letzte Sachen einpacken
  • 12:00Uhr Transporter VW T5 bei der Autovermietung Buchbinder abgeholt
  • 12:30Uhr beladen des Transporters und Kauf der restlichen Getränke und Brötchen
  • 14:00Uhr Fahrt nach Pohrsdorf, um die Biertischgarnituren abzuholen
  • 15:00Uhr Ankunft in Grumbach – Aufbau des Partyzeltes
  • 16:00Uhr die ersten Gäste betreten das Grundstück und helfen bei den letzten Vorbereitungen
  • 16:30Uhr bunt geschmückte Birke wird auf dem Dachstuhl mit Nägeln befestigt
  • Anschließend wurde von unserem Bauleiter der Richtspruch gehalten und wir durften die letzten beiden Riesennägel in das Holz des Dachstuhls hämmern
  • Ergebnis Mann: 37 Schläge bis der Nagel komplett im Holz verschwunden war – RESPEKT
  • Ergebnis Frau: es dauerte doch schon etwas länger………..
  • Nachdem der Kuchen in Windeseile aufgegessen wurde, konnte der Grill aufgeheizt und die ersten Bratwürste gegrillt werden. Vielen Dank an Jana für die tolle Unterstützung 🙂
  • Unzähligen Führungen durch und um das Haus

Tag 59: Das Richtfest naht

Diese Woche wurde die Erdgeschossdecke gegossen, am Dienstag wurden die Dachziegel und Farbe der Sparen und Pfetten bemustert und heute stehen schon die ersten Steine für das Obergeschoss. In der Fotogalerie sieht man den Stand vom 03.07.2012. Leider nur mit dem Smartphone fotografiert.